Start / Über uns

Die Mission steht über allem 

Willkommen bei Piepmatz und Grünschnabel!

Viele betroffene Eltern sind allzu oft mit der Situation der LRS, Legasthenie oder Rechenschwäche ihrer Kinder überfordert.

Es gibt mittlerweile viele unterschiedliche Ansätze und Methoden um die LRS, Legasthenie oder Rechenschwäche gut zu begleiten.  

Mit dem spielerischen Ansatz von Piepmatz und Grünschnabel konnten im Laufe der Jahre zahlreiche äußerst positive Entwicklungen verzeichnet werden, sei es durch die Danksagungen vieler Eltern, die Hinweise von Pädagogen oder aus eigener Erfahrung.

Aus der praxisnahen Arbeit mit lernschwachen Kindern konnten wir zudem eine weitere Erkenntnis gewinnen:

„Die Lernprobleme entwickeln sich weiter und geeignete Mittel zur Behebung sind kaum erforscht!“

Wir möchten unseren Kunden die bestmögliche Erfahrung bieten. Als fachkundiges Unternehmen sind wir seit langer Zeit in diesem Bildungssektor tätig, sodass wir genau wissen, welche Maßnahmen wir ergreifen müssen, um unsere Produkte von höchster Qualität mit den besten Optionen herzustellen.

In den letzten Jahren haben wir mit großem Zeitaufwand Entwürfe erstellt und mit Akribie die Entwicklung vorangetrieben, damit viele Aspekte in den unterhaltsamen und lehrreichen Produkte vereint werden konnten. Seit unserer ersten Produkteinführung haben wir das Feedback unserer Kunden aufmerksam verfolgt, da wir der Meinung sind, dass die Zufriedenheit der Käufer in einem Qualitätsunternehmen von entscheidender Bedeutung ist. So entwickelte sich eine hochwertige Produktpalette, die wir stetig erweitern und verbessern!

Piepmatz und Grünschnabel steht als Marke für eine Mission! Unsere Mission ist es, den Kindern eine unterhaltsame Lernerfahrung zu bieten, damit sie ihr Wissen erweitern und Spaß haben können. Das Lernen hat oft einen negativen Klang, daher möchten wir den Wissenszuwachs spielerischer, einfacher, angenehmer und effektiver machen. Mit dieser Vision haben wir eine Auswahl verschiedener Produkte zusammengestellt.

Die Interessen unserer Kunden haben für uns immer oberste Priorität. Wir wünschen uns, dass unsere Produkte einen Genuss für unsere Kunden darstellen. Wenn Sie Fragen zu uns oder den Produkten haben, freuen wir uns über Ihre Anfrage! 

 

Was bedeutet Piepmatz und Grünschnabel?

Der Name Piepmatz und Grünschnabel klingt eigenartig und ungewöhnlich, doch bei genauer Betrachtung wird die Verknüpfung eines besonderen Hintergrundes deutlich.

Piepmatz beschreibt eine junge, unschuldige, zierliche und fröhliche Person. Zudem ist es ein liebevolles Wort für einen kleinen Vogel, der bei uns im Logo glänzt.

Grünschnabel hingegen ist ein Neuling und unerfahrener Anfänger, der nach Wissen strebt.

Da wir stets mit kleinen Menschen und Lernenden arbeiten, stellt die Symbiose der beiden Begriffe unseren Namen perfekt dar und erscheint als Herzform in unserem Logo.

 

Geschichte

Es war einmal vor kurzer Zeit…

… und wenn man im Unternehmensbuch von Piepmatz und Grünschnabel blättert, muss man lediglich ein paar Seiten zurückgehen.

Seit 2012 gibt es das Unternehmen mit der Wirkungsstätte in Feldkirchen in Kärnten.

 Lernschwäche als Herausforderung

 Ursprünglich hatte die Spieleentwicklerin und gute Seele bei Piepmatz und Grünschnabel Beate Wuggenig als Legasthenietrainerin die Motivation, ihren Gruppen das Lernen zu erleichtern.

Leider ist bei Lernschwächen wie  LRSLegasthenie oder Dyskalkulie ganz oft mit konventionellen, konservativen Lernmethoden nur sehr schwer eine Verbesserung zu erzielen.

Eine effiziente Lösung musste her!

Kinder lieben Spiele!

Mit dieser Erkenntnis als Basis entwickelte Beate Wuggenig die ersten Prototypen der Spiele und der Lernerfolg und Spaßeffekt war sofort zu erkennen. Das wiederum gab enormen Antrieb, um die Spiele zu verbessern und neue Lernmöglichkeiten zu entwickeln.

Eine Bestätigung erhielt die konsequente Arbeit durch die Aufnahme einiger Spiele in die Schulbuchaktion sowie durch die Auszeichnung Dyslexia Quality Award.

Ein weiterer Motivationsschub für künftige Projekte!

ÜBER MICH


ICH BIN BEATE WUGGENIG!

Ich wurde in Feldkirchen/Kärnten 1969 geboren. Mein Sohn erblickte 1989 das Licht der Welt. Als selbstständige diplomierte Lebens- und Sozialberaterin, ROMPC ®-Coach, Mal- und Gestaltungstherapeutin und Legasthenie-/Dyskalkulietrainerin bin ich in Feldkirchen tätig. 2013 absolvierte ich an der Pädagogischen Hochschule Klagenfurt den akademischen Grad des Freizeitpädagogen. Kreativität durch den Pinsel schwingt schon seit der Kindheit bei mir mit, daher finden Ausstellungen seit 2006 an verschiedenen Orten statt.


Praktikum :
• Krankenhaus de La Tour Treffen in Villach (Behandlungszentrum für stoffgebundene Abhängigkeiten)
• Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in St. Veit a. d. Glan, onkologischen Station, Mal-und Gestaltungstherapie (Prozessorientiertes Malen mit onkologischen Patienten)
• Diakonie Waiern/Feldkirchen (Mal-und Gestaltungsprojekte mit Kinder)
• Gymnasium Feldkirchen/Kärnten (Freizeitbetreuung mit Schülern)

WO FINDET IHR MICH?
Adresse Lern-und Legastheniestudio:
Kirchgasse 26
9560 Feldkirchen
Österreich
Tel.: +43 (699) 11 5330 30
Email: info@wuggenig.com

MEHR INFORMATIONEN AUF MEINER WEBSEITE
www.wuggenig.com/